zur TÜV-Prüfung

Hier folgt eine Information vom 14.03.09
 


Ich bekam die Adresse eines Anbieters der Nachprüfung von Eisen-Kartuschen und gebe sie hier weiter:
Prüftechnik Leimpek
Am Langenbach 12
65624 Altendiez
Tel.: 06432 8009469 
Preis pro Kartusche 19,60 € inkl.MWSt zzgl.Versand.
Die Prüfung der Behälter findet im Rhythmus von 14 Tagen statt.
Homepage: prueftechnik-leimpek.de
Sammelaufträge erleichtern sicherlich die Abwicklung.
(Weiterhin gibt es leider keine Nachprüfung von Alu-Kartuschen)


Hier folgt eine Information vom 12.02.09
 


Sehr geehrte Schützenbrüder und Schützenschwestern,

Hartmut Thoms Vereinsbedarf

 

Stand: 14. Februar 2009                          STAHLKARTUSCHEN

(Aluminiumkartuschen werden z. Zt. nicht weiter vom TÜV geprüft  sofern auch diese weitergeprüft werden, gebe ich dieses ebenfalls bekannt !!!)

 

Sehr geehrte Schützenbrüder und Schützenschwestern,

 

folgende Mitteilung möchte ich heute machen, da ich selber ein Luftdruckkartuschenproblem hatte und dieses jetzt lösen konnte, möchte ich auch euch helfen!!

Ab sofort nehme ich Luftdruckkartuschen und CO²-Kartuchen an und lasse sie vom Sachverständigen des TÜV, nach der TRG 765 Richtlinien für wiederkehrende Prüfungen von Druckgasbehältern, prüfen. Die Verlängerung der Stahlkartusche erfolgt nur bis zum vollendeten 20. Lebensjahr der Stahlkartusche.

                         (Beispiel 1: 05.95 wird bis 2015 verlängert!)

                         (Beispiel 2: 01.99 wird bis 2019 verlängert!)

Falls es auch über den Zeitraum von 20 Jahren noch Möglichkeiten zur Verlängerung gibt, werde ich dieses mitteilen.

Dieses kostet pro Kartusche 29,50 € zuzüglich Nachnahme- und Portokosten. Damit es beim Wettkampf keine Verzögerungen für euch gibt, bitte ich um rechtzeitige Zusendung.

 ( z. Zt. 2-3 Wochen) . Wenn es mehrere Stahlkartuschen zusendet, bitte ich euch, diese auf einem gesonderten Blatt als Tabelle aufzuführen mit Kartuschennummer, Herstellerdatum und Inhaber der Kartusche.

Wichtig !!!

 Auf den zu prüfenden Kartuschen müssen eine Seriennummer und das Fabrikdatum (Herstellerdatum) vorhanden sein.

Die Zusendung der Kartusche muss entleert erfolgen !!!

 

Ihr könnt mich für eventuelle weitere Fragen wie folgt erreichen:

Hartmut Thoms Vereinsbedarf

Söhlstraße 9

29633 Munster

 

Telefon: 05192 - 6827 ( nach 17.00  Uhr von Mo.-Fr.)

oder auch

FAX  05192 – 6394

sowie

vb-thoms@web.de

Da z. Zeit der Postkorb von e -mails tägl. sehr voll ist, werde ich mich bemühen zu antworten!!

 

Ich bitte euch, diese Information möglichst allen Vereinen zugänglich zu machen und verbleibe

 

mit Schützengruß

Hartmut Thoms

 


Druckbare Version